Foodboom Logo Final

Kürbis und Apfel vom Blech

Pimp your Pumpkin! Butternutkürbis und Hokkaido gepaart mit Äpfeln, Pekannüssen, Zimt und Rosmarin – so lecker kann einfaches Blechgemüse sein. Unbedingt probieren!


Wissenswertes

Vorbereitung: 10 Minuten
Wartezeit: 35 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 464 kcal
Eiweiß: 16 g
Fett: 29 g
KH: 36 g
Bild von Tom

Tipp von Tom

Einfacher geht's nicht! In unserer Sammlung der perfekten daily dishes findet ihr noch mehr Rezeptinspirationen für den Alltag. 

Kürbis und Apfel vom Blech

Pimp your Pumpkin! Butternutkürbis und Hokkaido gepaart mit Äpfeln, Pekannüssen, Zimt und Rosmarin – so lecker kann einfaches Blechgemüse sein. Unbedingt probieren!

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

1
Butternutkürbis, klein
Butternutkürbisse, klein
1
Hokkaido, klein
Hokkaidos, klein
2
Apfel (z.B. Boskop)
Äpfel (z.B. Boskop)
3 Zweig Zweige
Rosmarin
Rosmarin
2
Zimtstange, klein
Zimtstangen, klein
150 Gramm Gramm
Pekannusskerne
Pekannusskerne
2 Esslöffel Esslöffel
Honig
Honig
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
1 Prise Prisen
Muskat
Muskat
4 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl

Zubereitung

1.
Schritt

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 180°C/Umluft: 155°C). Butternutkürbis waschen, entkernen und grob würfeln. Hokkaido waschen, entkernen und in grobe Scheiben schneiden. Apfel waschen, entkernen und in Spalten schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und Nadeln abzupfen.

2.
Schritt

Kürbis und Apfel auf ein Blech geben und mit Rosmarin, Zimt, Pekannüssen, Honig, Salz, Pfeffer, Muskat und Olivenöl vermengen. Im heißen Ofen ca. 35 Minuten backen.

Video zu Kürbis und Apfel vom Blech

Kürbis und Apfel vom Blech

Die neuesten Rezepte