Drinks

Kräuter Sour mit Wodka

(77)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Ein erfrischend origineller Cocktail aus Kräuterlikör, Zitrone, Wodka und Angostura Bitters. Shake it - und Prost!

Tom
Tom, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1
Bio-Zitrone
8
cl
Kräuterlikör
4
cl
4
cl
Zuckersirup
4
cl
Angostura Bitters
1
Eiklar, Größe M
10
Eiswürfel
2
Zweige
Rosmarin
schließen

Du brauchst:

Sparschäler Messer Schneidebrett Schüssel Saftpresse Cocktailshaker* 2 Gläser, à 200 ml Barsieb (Strainer)
schließen

Zubereitung

1 / 3

Zitrone heiß waschen und Schale mit einen Sparschäler spiralförmig abschneiden. Anschließend in der Mitte teilen, zu 2 Spiralen aufrollen und in eine Schüssel mit Eiswasser legen. Saft der Zitrone auspressen.


1 Bio-Zitrone
Sparschäler | Messer | Schneidebrett | Schüssel | Saftpresse

2 / 3

Zitronensaft mit Likör, Wodka, Zuckersirup, Angosturabitters und Eiweiß in einem Shaker ca. 30 Sekunden kräftig schütteln. Anschließend 2 Eiswürfel zugeben und nochmals kräftig schütteln.


8 cl Kräuterlikör | 4 cl Wodka | 4 cl Zuckersirup | 4 cl Angostura Bitters | 1 Eiklar, Größe M | 2 Eiswürfel
Cocktailshaker

3 / 3

2 Gläser (200 ml) mit restlichen Eiswürfeln auffüllen und Drink durch ein Barsieb eingießen. Rosmarin waschen, trocken schütteln und zwischen den Händen klatschen. Drink mit Rosmarin garnieren.


8 Eiswürfel | 2 Zweige Rosmarin
Glas, à 200 ml | Barsieb (Strainer)

Ihr steht auf Drinks mit Eiweiß? Dann probiert doch auch diesen Pisco Sour.


Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden