Gesund

Wintersalat mit Ziegenfrischkäse und Granatapfel

Einen knackigen Wintersalat, der glücklich macht, gibt's nicht? Gibt's doch! Los Leute, gönnt euch diese Kombination mit cremigem Ziegenfrischkäse, knackigen Granatapfelkernen und gehackten Walnüssen. 

Claudius
Claudius, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1
Knoblauchzehe
1
Granatapfel
75 g
Walnüsse
300 g
Ziegenfrischkäse
Meersalz, fein
150 g
Salatmix
2 EL
Thymian, frisch
Pfeffer
4 EL
Olivenöl
1 EL
Sherryessig
2 EL
Granatapfelsaft

Du brauchst:

Mörser Gemüsemesser Schneidebrett Schüssel Pfanne
384 kcal
Energie
10 g
Eiweiß
33 g
Fett
11 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Knoblauchzehe schälen, halbieren und mit Meersalz im Mörser zu einer Paste verarbeiten. Salat waschen, trocken schütteln und grob zupfen. Granatapfel halbieren und Kerne herauslösen. Walnüsse in einer Pfanne ohne Öl rösten und grob hacken.


1 Knoblauchzehe | Meersalz, fein | 150 g Salatmix | 1 Granatapfel | 65 g Walnüsse
Mörser | Gemüsemesser | Schneidebrett | Pfanne

2 / 2

Ziegenfrischkäse, Knoblauchpaste und Thymian vermengen. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. Olivenöl, Essig und Granatapfelsaft in einer Schüssel verrühren und über den Salat geben. Frischkäsemasse auf dem Salat verteilen. Mit Walnüssen und Granatapfelkernen garnieren.


300 g Ziegenfrischkäse | 2 EL Thymian, frisch | Meersalz, fein | Pfeffer | 4 EL Olivenöl | 1 EL Sherryessig | 2 EL Granatapfelsaft | 10 g Walnüsse
Schüssel

On top: Birnen in Spalten schneiden und in einer heißen Pfanne karamellisieren! Plus: Checkt unsere TOP 10 Wintersalate für noch mehr Salate-Glück. 

Claudius
Claudius, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...