Anzeige
Daily Boom

Klassisches Chili con Carne mit Kaffee

Deftig, warm und würzig: klassisches Chili con Carne. Der extra Kick in diesem Rezept bringt Kaffee, der schmeckt nämlich nicht nur in der Tasse, sondern auch im Chili so richtig lecker! Eben doch nicht ganz klassisch, dieses Rezept ...

Tom
Tom, Foodstyling

1 Std

40 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

1 Std

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
1
Chilischote, rot
1
Möhre
3 EL
Rapsöl
400 g
Rinderhackfleisch
240 ml
Melitta BellaCrema La Crema, gebrüht
400 ml
Gemüsebrühe
600 g
Tomaten, passiert
1
Zimtstange
120 g
Mais, Dose
250 g
Kidneybohnen
1 TL
Paprikapulver, edelsüß
1 TL
Cayennepfeffer
Salz
Pfeffer
2 EL
Schmand
20 g
Wildkräuter
1 Stange
Baguette

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Herd Topf Sieb
939 kcal
Energie
61 g
Eiweiß
52 g
Fett
57 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chili waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Möhre schälen, waschen, trocken tupfen und in feine Würfel schneiden.


1 Zwiebel | 1 Knoblauchzehe | 1 Chilischote, rot | 1 Möhre
Schneidebrett | Messer

2 / 3

Öl in einem breiten Topf erhitzen und das Hackfleisch darin scharf anbraten. Anschließend Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Möhre zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Mit 120 ml Kaffee, Gemüsebrühe und passierten Tomaten ablöschen. Zimt zufügen und alles ca. 1 Stunde bei mittlerer Stufe köcheln lassen.


3 EL Rapsöl | 400 g Rinderhackfleisch | 120 ml Melitta BellaCrema La Crema, gebrüht | 400 ml Gemüsebrühe | 600 g Tomaten, passiert | 1 Stange Zimt
Herd | Topf

3 / 3

Mais und Kidneybohnen mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und zum Chili con Carne geben. Weitere ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit restlichem Kaffee, Paprikapulver, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen. Chili con Carne anrichten. Mit Schmand und Wildkräutern garnieren. Mit Baguette servieren.


120 g Mais, Dose | 250 g Kidneybohnen | 120 ml Melitta BellaCrema La Crema, gebrüht | 1 TL Paprikapulver, edelsüß | 1 TL Cayennepfeffer | Salz | Pfeffer | 2 EL Schmand, 24 % Fett | 20 g Wildkräuter | 1 Stange Baguette
Sieb

Bock auf mehr?

Lade Daten...