Basics

Klassische italienische Tomatensauce

Fedeeerico...lalalalala – kennen wir doch alle, oder? Wir zeigen euch, wie ihr klassische italienische Tomatensauce schnell und einfach selber machen könnt. Frisch und selbstgemacht schmeckt sie besonders aromatisch und lecker!

Tobias
Tobias, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
4 EL
Olivenöl
2
Knoblauchzehen
400 g
Tomaten, gehackt, Dose
1 TL
Zucker
20 ml
Balsamico-Essig
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Topf Messer Schneidebrett

Zubereitung

1 / 2

Olivenöl in einem kleinen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen, in feine Scheiben schneiden und für ca. 3 Minuten dünsten.


4 EL Olivenöl | 2 Knoblauchzehen
Topf | Messer | Schneidebrett

2 / 2

Mit Tomaten aufgießen, Zucker und Essig dazugeben und die Tomatensauce für ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


400 g Tomaten, gehackt, Dose | 1 TL Zucker | 20 ml Balsamico-Essig | Salz | Pfeffer

Als einfache Sauce mit etwas Basilikum zu Pasta servieren oder mit Hackbällchen  als Polpette.

Tobias
Tobias, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...