Katerfrühstück aus dem Ofen: Frittata

Wenn die letzte Nacht mit ein paar Drinks zu viel geendet hat, gibt es nichts Besseres als Frittata dagegen! Denn mit einem reichhaltigen, herzhaften Katerfrühstück am nächsten Morgen überwindest du jeden Hangover!

Till
Till, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
400 g
Kartoffeln
4 Scheiben
Bacon
Pflanzenöl
1
Zwiebel
Salz
Pfeffer
4
Eier, Größe M
3 EL
Milch, 3,5 % Fett
5 Stiele
Schnittlauch

Du brauchst:

Herd Pfanne Schneidebrett Messer Backofen Schüssel Schneebesen Topf
437 kcal
Energie
22 g
Eiweiß
23 g
Fett
35 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Pellkartoffeln in einem Topf mit Salzwasser für 10 Minuten kochen, abgießen, auskühlen lassen und pellen. Anschließend Bacon in einer Pfanne ohne Fett von beiden Seiten anbraten und zur Seite legen.


400 g Kartoffeln | Salz | 4 Scheiben Bacon
Herd | Messer | Topf
Pellkartoffeln kochen

2 / 4

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Pellkartoffeln in Scheiben schneiden und scharf von beiden Seiten anbraten. Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und mit den Kartoffeln braten. Bratkartoffeln mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Pflanzenöl | 1 Zwiebel | Salz | Pfeffer
Pfanne | Schneidebrett
Zwiebeln würfeln

3 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 225 °C/Umluft: 200 °C). In der Zwischenzeit Eier in einer Schüssel aufschlagen, mit Milch verquirlen und über die Bratkartoffeln gießen. Anschließend Baconstreifen darauf verteilen und auf mittlerer Schiene ca.15 Minuten im Ofen garen.


4 Eier, Größe M | 3 EL Milch, 3,5 % Fett
Backofen | Schüssel | Schneebesen

4 / 4

Schnittlauch waschen, trocknen und in feine Röllchen schneiden. Fertiges Katerfrühstück damit ganieren und servieren.


5 Stiele Schnittlauch
Essiggemüse passt sehr gut dazu. Es spendet wertvolle Elektrolyte.
Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...