Anzeige

Überbackener Kassler in Honig-Senf-Sauce

Senffreunde aufgepasst – jetzt haut's euch vom Hocker! Lust auf einen regionalen Klassiker mal anders? Der überbackene Kassler mit würzig-feiner Honig-Senf-Sauce ist ein echter Gaumenschmaus. Außergewöhnlich und lecker!

Boris
Boris, Foodstyling

35 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

1 Std

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1 TL
Rosa Pfefferbeere
100 g
Champignons
2
Zwiebeln
2 EL
Rapsöl
4
Kassler Lachs, à ca. 100 g
1 EL
Butter
1 EL
Weizenmehl (Type 405)
100 ml
Weißwein
2 EL
Maille Senf mit Honig
200 ml
Fleischbrühe
50 g
Sahne, 30 % Fett
Salz
0,5 halbe Bunde
Schnittlauch

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Mörser Form, ofenfest Herd Backofen Pfanne

Zubereitung

1 / 4

Pfeffer in einen Mörser geben und grob zerstoßen. Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.


1 TL Rosa Pfefferbeere | 100 g Champignons | 2 Zwiebeln
Messer | Schneidebrett | Mörser

2 / 4

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Kassler von beiden Seiten ca. 2 Minuten anbraten. Anschließend flach in eine ofenfeste Form legen.


2 EL Rapsöl | 4 Kassler Lachs, à ca. 100 g
Form, ofenfest | Herd | Pfanne

3 / 4

Butter in die noch heiße Pfanne geben und die Champignons und die Zwiebeln darin anschwitzen. Mehl unterrühren und mit Weißwein ablöschen. Alles auf die Hälfte einkochen, Maille Senf zugeben und mit Brühe und Sahne aufgießen. Mit der Hälfte des Pfeffers und Salz würzen. Anschließend ca. 10 Minuten köcheln lassen.


1 EL Butter | 1 EL Weizenmehl (Type 405) | 100 ml Weißwein | 2 EL Maille Senf mit Honig | 200 ml Fleischbrühe | 50 g Sahne, 30 % Fett | Salz

4 / 4

Inzwischen Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Pilzmischung über den Kassler geben und auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten im Ofen garen. In der Zwischenzeit Schnittlauch waschen, trocken schütteln und grob klein schneiden. Kassler mit Schnittlauch und restlichem Pfeffer garnieren.


0,5 halbe Bunde Schnittlauch
Backofen

Durch das Garen des Kasslers in der Sauce, schmort das Fleisch und wird zarter.

Boris
Boris, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...