MENÜ
- Anzeige -
Italienischer Salsa Ketchup
DIPS & SAUCEN

Italienisches Salsa-Ketchup

Feuriges, selbstgemachtes Salsa-Ketchup auf italienische Art schmeckt viel besser als Supermarkt-Ware und funktioniert vor allem ganz ohne Zusatzstoffe. Die nächste Burger-Schlemmerei kann kommen!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
Mazzetti
Wissenswertes
Vorbereitung: 10 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Wartezeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 70 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Boris
Tipp von Boris

Dieses Ketchup ist perfekter Begleiter für ein BBQ. In dem Fall braucht ihr natürlich auch noch richtig gute Burger-Brötchen.

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

150 Gramm Gramm
Zwiebel
Zwiebeln
50 Milliliter Milliliter
Olivenöl
Olivenöl
500 Gramm Gramm
Tomate, passiert
Tomaten, passiert
0,5 Teelöffel Teelöffel
Gewürznelke, gemahlen
Gewürznelke, gemahlen
2 Gramm Gramm
Ingwer, gemahlen
Ingwer, gemahlen
2 Gramm Gramm
Paprikapulver, edelsüß
Paprikapulver, edelsüß
0
Muskatnuss, gemahlen
Muskatnuss, gemahlen
50 Gramm Gramm
Zucker
Zucker
50 Milliliter Milliliter
Mazzetti Aceto Balsamico Tino Rustico
Mazzetti Aceto Balsamico Tino Rustico
20 Gramm Gramm
Mehl (Type 00)
Mehl (Type 00)
0
Salz
Salz
Zubereitung
1.
Schritt
Italienischer Salsa Ketchup Mehl In Topf Geben

Zwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 5 Minuten anschwitzen. Tomaten, Gewürze, Zucker, Essig und Mehl zugeben. Mit Salz würzen. Alles verrühren, aufkochen lassen und ca. 30 Minuten bei mittlerer Temperatur unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. 

2.
Schritt
Italienischer Salsa Ketchup Ketchup Pürieren

Fein pürieren und in sterilisierte Einmachgläser (à ca. 350 ml) abfüllen.

Video zu Italienisches Salsa-Ketchup