Hanky Panky Cocktail in einer Cocktailschale auf einem Metalltablett.
Drinks

Hanky Panky Cocktail

Der Klassiker der 20er Jahre aus Wermut, Gin und Fernet Branca wurde von einer echten Legende kreiert. Ada Coleman war die erste Head-Bartenderin des Londoner Savoy Hotels.

Jan, Foodstyling

3 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

3 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Portion

Für den Drink:

5 cl London Dry Gin
4 cl Wermut, rot
0.5 cl Fernet Branca
Eiswürfel

Für die Garnitur:

1 Bio-Orange

Du brauchst:

Barsieb (Strainer) Barmaß (Jigger) Zestenreißer Rührgläser Cocktailschalen, à 250 ml

Zubereitung

1 / 3

Die Cocktailschale mit Eis oder im Froster vorkühlen. Alle Zutaten ins Rührglas geben und den Drink rühren, bis das Rührglas von außen leicht beschlägt.


Eiswürfel | 5 cl London Dry Gin | 4 cl Wermut, rot | cl Fernet Branca
Rührglas | Cocktailschale, à 250 ml

2 / 3

Eis aus dem vorgekühlten Glas nehmen. Den Drink mit Hilfe des Barsiebs in das Glas geben.


Barsieb (Strainer)

3 / 3

Orange heiß waschen. Eine dünne Zeste von der Orange abschälen und die Zeste leicht über dem Drink andrücken, um ihn zu aromatisieren. Die Zeste als Garnitur in den Drink geben.


1 Bio-Orange

Nur die Harten kommen in den Garten! Der Hanky Panky ist ein kräftiger, klassischer Aperitif – ein sympathischer Magenöffner vor dem Essen. Einen ähnlichen Effekt auf euren Appetit hat der Sazerac mit Whiskey!

Jan, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...