Sweets

Grillbanane mit Erdnüssen und Karamellsauce

(35)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Banane und Karamell sind eine Traumkombi – und wenn dann noch Erdnüsse dazu kommen, sind wir ganz aus dem Häuschen! Probiert selbst: Unsere Grillbananen de luxe lassen jedem Snickers-Fan das Herz aufgehen.

Hanno
Hanno, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
2
Bananen
75
g
Zucker
20
g
Butter
75
g
Sahne, 30 % Fett
2
EL
Erdnüsse, geröstet und gesalzen
schließen

Du brauchst:

Kugelgrill, mit Deckel Messer Schneidebrett Küchenwaage Topf, hitzebeständig Löffel
schließen

Zubereitung

1 / 3

Grill vorheizen. Bananen längs halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf das Rost legen. Bei geschlossenem Grilldeckel die Bananenhälften ca. 3 Minuten grillen, bis die Bananenschale außen schwarz wird.


2 Bananen
Kugelgrill, mit Deckel | Messer | Schneidebrett

2 / 3

In der Zwischenzeit Zucker in einem feuerfesten Topf auf dem Grillrost karamellisieren lassen. Sahne und Butter zugeben und so lange unter Rühren köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.


75 g Zucker | 75 g Sahne, 30 % Fett | 20 g Butter
Küchenwaage | Topf, hitzebeständig | Löffel

3 / 3

Erdnüsse hacken, Bananen vom Grill nehmen, mit Karamellsauce beträufeln und mit Erdnüssen bestreut servieren.


2 EL Erdnüsse, geröstet und gesalzen

Wer mag, kann zusätzlich Erdnussbutter auf die Bananen streichen. Schoholics lieben auch unsere Grillbananen mit Schokolade!

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden