Anzeige
Bueffelmozzarella Auf Gemuese Foto

Gratinierter Büffelmozzarella auf Gemüsebett

Gratinierter Büffelmozzarella auf einem Bett aus Ochsenherztomaten, Zwiebeln, Rosmarin, Thymian und schwarzen Oliven. Das ist so wie Caprese, nur eben alles ein bisschen besser.

Till, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
300 g Ochsenherztomaten
1 Zwiebel
1 Stiel Rosmarin
5 Stiele Thymian
10 Schwarze Oliven, ohne Stein
20 ml Mazzetti Bio Cremaceto
250 g Büffelmozzarella
10 ml Olivenöl
Salz

Du brauchst:

Schüsseln Schneidebretter Messer Backofen Auflaufformen

Zubereitung

Ochsenherztomate Schneiden

1 / 4

Tomaten waschen, trocken tupfen, Strunk entfernen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Rosmarin und Thymian waschen, trocken schütteln, Nadeln und Blätter abzupfen und fein hacken.


300 g Ochsenherztomaten | 1 Zwiebel | 1 Stiel Rosmarin | 5 Stiele Thymian
Schüssel | Schneidebrett | Messer
Kräuter schneiden
Schwarze Oliven Zu Tomaten Geben

2 / 4

Tomaten, Zwiebel und Oliven mit den Kräutern und der Hälfte des Cremoso vermengen und in einer Auflaufform schichten.


10 Schwarze Oliven, ohne Stein | 10 ml Mazzetti Bio Cremaceto
Bueffelmozzarella Mit Olivenoel Betraeufeln

3 / 4

Backofengrill vorheizen. Büffelmozzarella abtropfen lassen, auf das Gemüsebett setzen und mit der Häflte des Olivenöl beträufeln. Mozzarella und Gemüse in der Auflaufform auf mitterer Schiene ca. 10 Minuten im Ofen grillen. 


250 g Büffelmozzarella | 5 ml Olivenöl
Backofen | Auflaufform
Cremoso Auf Bueffelmozzarella Geben

4 / 4

Vor dem Servieren mit Salz würzen und mit restlichem Olivenöl und Cremoso garnieren.


5 ml Olivenöl | Salz | 10 ml Mazzetti Bio Cremaceto

Wer keinen Backofengrill hat, kann auch die Funktion „Oberhitze“ bei 250 °C verwenden. Büffelmozzarella und Tomate ist einfach eine leckere Kombination, die sich vom Klassiker Insalata caprese ableitet. 

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...