Anzeige
Gnocchi Mit Senfsauce Und Rucola
Vegetarisch

Gnocchi mit Senfsauce und Rucola

Die italienischen Nocken kommen mit einer cremigen Senf-Sahne-Sauce daher. Dazu gibts angebratene Zwiebel- und Birnenscheiben, gehackte Walnüsse und eine ordentliche Portion würzigen Blauschimmelkäse. Was nicht fehlen darf: frischer Rucola!

Alina, Foodstyling

40 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
200 g Gnocchi
Salz
50 g Walnusskerne
75 g Rucola
1 Zwiebel, rot
1 Birne
2 EL Butter
200 ml Sahne, 30 % Fett
2 EL Maille Senf mit Walnuss
50 g Blauschimmelkäse

Du brauchst:

Messer Herd Pfannen Siebe Schneidebretter Töpfe

Zubereitung

Gnocchi Mit Senfsauce Und Rucola Birnen Schneiden

1 / 4

Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. In der Zwischenzeit Walnüsse grob hacken. Rucola waschen und trocken schütteln. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Birne waschen, trocken tupfen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden.


1 Birne | 1 Zwiebel, rot | 75 g Rucola | 50 g Walnusskerne | Salz | 200 g Gnocchi
Messer | Herd | Schneidebrett
Zwiebeln schneiden ohne zu weinen
Gnocchi Mit Senfsauce Und Rucola Zwiebeln Anbraten

2 / 4

Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin anbraten. Birnenspalten zugeben und ca. 4 Minuten mitbraten. Mit Salz abschmecken.


Salz | 2 EL Butter
Pfanne
Gnocchi Mit Senfsauce Und Rucola Sauce Eindicken

3 / 4

Für die Sauce Sahne in einem Topf erhitzen. Maille Senf einrühren, mit Salz abschmecken kurz köcheln lassen, bis die Sauce etwas eindickt.


Salz | 2 EL Maille Senf mit Walnuss | 200 ml Sahne, 30 % Fett
Topf
Gnocchi Mit Senfsauce Und Rucola Gnocchi Abgiessen

4 / 4

Gnocchi abgießen und mit Rucola, Birnen, Zwiebeln, Walnüssen und Blauschimmelkäse anrichten. Mit Sauce beträufeln.


50 g Blauschimmelkäse
Sieb

Wenn ihr keinen Walnusssenf bekommt passt auch Dijon-Senf dazu.

Alina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...