Drinks

Roter Glühwein

(10)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Advent, Advent, der Wein glüht! Endlich können wir uns wieder mit unserem heiß geliebten Glühwein durch die kalte Vorweihnachtszeit wärmen.

Hannes
Hannes, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

10 Portionen

Für den Glühwein:

1
Bio-Orange
1
Vanilleschote
4
EL
Zucker
500
ml
Wasser
1
Beutel
Kräutertee
750
ml
Rotwein
schließen

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Herd Topf Kochlöffel
schließen

Zubereitung

1 / 3

Orange heiß waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Zucker in einem Topf karamellisieren, Wasser, Vanillemark, Vanilleschote, Teebeutel und 2 Scheiben Orange dazugeben.


1 Bio-Orange | 1 Vanilleschote | 4 EL Zucker | 500 ml Wasser | 1 Beutel Kräutertee
Schneidebrett | Messer | Herd | Topf | Kochlöffel

2 / 3

Den Fond aufkochen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vanilleschote, Orangen und Teebeutel aus dem Sud entfernen. Rotwein zum Sud geben und erwärmen, nicht kochen lassen.


750 ml Rotwein

3 / 3

Glühwein in Tassen füllen und mit Orangenscheiben dekorieren.


Heißer Wein, aber in weiß? Unser weißer Glühwein mit Amaretto ist ebenfalls ein wahrer Genuss in der Weihnachtszeit!

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden