Drinks

Gin & It Tonic

(86)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Gin and Tonic-Fans aufgepasst: Wir zeigen euch, wie ihr eurem Lieblingsdrink ganz einfach das gewisse Etwas verpasst! Pssst, das Geheimnis steckt im roten Wermut ...

Jan
Jan, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Portion
Eiswürfel
4
cl
Gin
3
cl
Wermut, rot
10
cl
Tonic Water
1
Grapefruit, Bio
schließen

Du brauchst:

Longdrinkglas, à 350 ml 2 Zestenreißer Barmaß (Jigger) Barlöffel
schließen

Zubereitung

1 / 3

Eiswürfel in ein Longdrinkglas füllen. Gin, roten Wermut und das Tonic Water nacheinander hinzugeben und alles mit einem Barlöffel vorsichtig umrühren.


Eiswürfel | 4 cl Gin | 3 cl Wermut, rot | 10 cl Tonic Water
Longdrinkglas, à 350 ml | Barmaß (Jigger) | Barlöffel

2 / 3

Grapefruit heiß abwaschen, abtrocknen und eine dünne Zeste mithilfe eines Zestenreißers abschälen.


1 Grapefruit, Bio
Zestenreißer

3 / 3

Zeste leicht über dem Glas ausdrücken und den Drink anschließend damit garnieren.


Zestenreißer

Ihr könnt diesen Drink ganz einfach variieren, indem ihr unterschiedliche Gins verwendet.
Oder: Probiert anstelle von Wermut auch mal Sherry oder Portwein! Ihr könnt natürlich auch eure eigene Gin-Infusion herstellen und euren Klassiker damit verfeinern, wir zeigen euch wie!

Jan
Jan, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...