Vegetarisch

Geröstete Möhren mit Honig-Sesam-Mayo

(39)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Häschen fragt: "Hattu Möhrchen?" Yes, wir haben Möhrchen – und was für welche! Bunte Möhrchen rösten wir mit Sesamöl und rühren leckere Honig-Sesam-Mayo dazu. Klingt einfach, ist unfassbar lecker und schnell gemacht!

Hanno
Hanno, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

3 Min

Wartezeit

18 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
400
g
Möhren, bunt, mit Grün
3
EL
Sesamöl
1
Frühlingszwiebel
20
g
Knoblauchsprossen
2
EL
Sesam, schwarz
2
EL
Mayonnaise
2
EL
Joghurt, 3,5 % Fett
2
EL
Honig
1
EL
Weißweinessig
Salz
Pfeffer
schließen

Du brauchst:

Pfanne Herd Schüssel Messer Schneidebrett
schließen

Zubereitung

1 / 3

Bunte Möhren mit dem Grün waschen und abtrocknen. Das Grün abzupfen und für die Garnitur zur Seite legen. Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Möhren für ca. 3 Minuten scharf anbraten, 1 EL Honig hinzugeben und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.


400 g Möhren, bunt, mit Grün | 3 EL Sesamöl | 2 EL Honig | Salz | Pfeffer
Pfanne | Herd

2 / 3

In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Joghurt, Honig, Essig und schwarzen Sesam gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


2 EL Mayonnaise | 2 EL Joghurt, 3,5 % Fett | 1 EL Weißweinessig | 2 EL Sesam, schwarz
Schüssel

3 / 3

Frühlingszwiebel waschen, abtrocknen und in feine Ringe schneiden. Knoblauchsprossen waschen und trocken schütteln. Möhren anrichten, mit Honig-Sesam-Mayo beträufeln und mit Frühlingszwiebeln, Knoblauchsprossen und Möhrengrün garnieren und servieren.


1 Frühlingszwiebel | 20 g Knoblauchsprossen
Messer | Schneidebrett

Wer keine Lust auf Mayonnaise aus dem Glas hat, der macht mit diesem Rezept seine Mayonnaise einfach selbst.

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden