Gesund

Gemüsetorte

Torte war noch nie so schön und herzhaft: Mit einem farbenfrohen Swirl aus Aubergine, Zucchini und Möhren esst ihr gesund, leicht und lecker gleichzeitig.

Hanno
Hanno, Foodstyling

50 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

1 Std

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
180 g
Weizenmehl (Type 405)
80 g
Butter
1 Prise
Salz
2
Eigelb, Größe M
2 EL
Wasser
1
Aubergine
2
Zucchini
3
Möhren
3
Eier, Größe M
3 EL
Schlagsahne, 30 % Fett
Pfeffer

Du brauchst:

Kühlschrank Springform, Ø 26 cm Frischhaltefolie Handrührgerät, Knethaken Schüsseln Küchenwaage Backofen Gabel Nudelholz Messer Schneidebrett Schneebesen Schüssel Backpapier
237 kcal
Energie
8 g
Eiweiß
13 g
Fett
23 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Backofen vorheizen (Umluft: 175 °C). Mehl, Butter in Flöckchen, Salz, Eigelb und Wasser in eine Schüssel geben. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Form mit Backpapier auslegen oder alternativ mit Butter fetten und mit Mehl einstäuben.


180 g Weizenmehl (Type 405) | 80 g Butter | 1 Prise Salz | 2 Eigelb, Größe M | 2 EL Wasser
Kühlschrank | Frischhaltefolie | Handrührgerät, Knethaken | Schüsseln | Küchenwaage | Backofen | Backpapier

2 / 5

Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Teig vorsichtig in eine Springform (Ø 26 cm) setzen, an Boden und Rändern andrücken und den Überschuss mit einem Nudelholz über die Ränder abrollen. Anschließend den Teig leicht mit der Gabel einstechen. 


Springform, Ø 26 cm | Gabel | Nudelholz

3 / 5

Aubergine und Zucchini waschen, trocken tupfen und der Länge nach in Scheiben schneiden. Auberginenscheiben nochmal der Länge nach halbieren. Möhren schälen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Von der Mitte her beginnend die Scheiben abwechselnd eng spiralförmig auf den Teig legen.


1 Aubergine | 2 Zucchini | 3 Möhren
Messer | Schneidebrett

4 / 5

Ei aufschlagen und in einer Schüssel mit Sahne verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Eigemisch über dem Gemüse verteilen. Die Gemüsetorte im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen.


Pfeffer | Prise Salz | 3 Eier, Größe M | 3 EL Schlagsahne, 30 % Fett
Schneebesen | Schüssel

5 / 5

Gemüsetorte kurz auskühlen lassen, in Stücke schneiden und servieren.


Zu der Gemüsetorte schmeckt ein Quark-Dip mit Zitrone. Und findet ihr auch Kuchen und Torten sollten öfters herzhaft sein? Dann schaut euch doch auch mal unseren herzhaften Kürbiskuchen an!

Hanno
Hanno, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...