Ein Stück Gemüselasagne wird mit  Pfannenwender aus einer Auflaufform gehoben
Vegetarisch

Gemüselasagne

Diese Gemüselasagne mit Zucchini und Tomaten ist unsere vegetarische Antwort auf den allseits beliebten italienischen Klassiker. Heute zeigen wir euch, wie ihr das vegetarische Freudenfest für die Geschmacksknospen zu Hause zubereitet. 

Till, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

45 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für die Sauce:

1 Zwiebel
2 EL Butter
3 EL Mehl (Type 00)
500 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer

Für die Füllung:

1 Zucchini, grün
1 Zucchini, gelb
6 Stiele Thymian
4 EL Olivenöl
Olivenöl, zum Einfetten
3 Tomaten

Zusätzlich:

10 Lasagneplatten, frisch

Du brauchst:

Schneidebretter Schneebesen Herd Töpfe Messer Pfannen Auflaufformen, 20 x 30 cm Backofen

Zubereitung

Gemüsebrühe wird zur Mehlschwitze für die Sauce der Gemüselasagne gegeben

1 / 4

Für die Sauce Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel glasig anschwitzen. Mehl dazu geben, ca. 1 Minute mit anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Sauce unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Salz und Pfeffer | 500 ml Gemüsebrühe | 3 EL Mehl (Type 00) | 2 EL Butter | 1 Zwiebel
Schneidebrett | Schneebesen | Herd | Topf | Messer
Zucchini werden für Gemüselasagne in Streifen geschnitten

2 / 4

Für die Füllung Zucchini waschen, trockenreiben und längs in Streifen schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchini scharf anbraten. Mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.


4 EL Olivenöl | 6 Stiele Thymian | 1 Zucchini, gelb | 1 Zucchini, grün
Pfanne
Kerngehäuse wird aus Tomaten für die Gemüselasagne entfernt

3 / 4

Tomaten waschen, trocken tupfen, längs vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.


3 Tomaten
Zucchini wird auf Lasagneplatten gelegt für Gemüselasagne

4 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/ Unterhitze 200 °C). Auflaufform (20 x 30 cm) einfetten. Abwechselnd Lasagneplatten, Zucchini, Sauce und Tomaten schichten. Die Lasagne im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.


10 Lasagneplatten, frisch | Olivenöl, zum Einfetten
Auflaufform, 20 x 30 cm | Backofen

Super Rezept auch für die veganen Freund*innen unter uns – die Butter könnt ihr einfach durch vegane Butter ersetzen, easy & lecker! Richtig Bock auf Lasagne? Dann solltet ihr unsere Auberginenlasagne auch unbedingt mal ausprobieren!

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...