Fleisch

Gefülltes Baguette mit Hackfleisch und Käse

(2)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Das geilste Baguette der Welt – das euch direkt ins Hackkoma verfrachtet: gefülltes Baguette mit Hackfleisch, Käse und Jalapeños aus dem Ofen. Gönn dir!

Hannes
Hannes, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1
Baguette
1
Zwiebel, rot
800
g
Hackfleisch, gemischt
3
Eier, Größe M
1
TL
Majoran
Salz
Pfeffer
150
g
Cheddar
50
g
Jalapeños, eingelegt, Glas, Abtropfgewicht
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Schüssel
schließen

Zubereitung

1 / 2

Vom Baguette den Deckel abschneiden und das Innere mit einem Löffel herauskratzen. Zwiebel schälen und fein hacken. Hackfleisch, Zwiebel, Eier und Majoran in einer Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


1 Baguette | 1 Zwiebel, rot | 800 g Hackfleisch, gemischt | 3 Eier, Größe M | 1 TL Majoran | Salz | Pfeffer
Messer | Schneidebrett | Schüssel

2 / 2

Hackmasse in die Mitte des Baguettes geben. Käse mittig in das Hackfleisch drücken. Jalapeños in einem Sieb abtropfen lassen und auf die Hackmasse geben. Baguettedeckel auf das Hackfleisch legen und das Baguette bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen.


150 g Cheddar | 50 g Jalapeños, eingelegt, Glas, Abtropfgewicht

1 Päckchen Backpulver auf 1 kg Hack macht das Fleisch fluffiger und saftiger.

Ihr habt noch Hack übrig? Macht doch mal eine Hackfleischpfanne daraus.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden