Vegetarisch

Gefüllte Ochsenherztomaten mit Frischkäse

Wer "Ochsenherz" über den Weg läuft, hat es keinesfalls mit Innereien zu tun: Die fleischige Tomate mit furchiger Oberfläche hat es in sich – prall gefüllt mit Frischkäse und Camembert. Das Picknick kann kommen!

Hannes
Hannes, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
4
Ochsenherztomaten
1
Bio-Zitrone
250 g
Camemberts
200 g
Frischkäse, Doppelrahmstufe 60 % Fett
1 TL
Paprikapulver, edelsüß
Salz
Pfeffer
8 Stiele
Basilikum

Du brauchst:

Schneebesen Reibe Schüssel Messer Schneidebrett Saftpresse
755 kcal
Energie
41 g
Eiweiß
60 g
Fett
11 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Ochsenherztomaten mit Löffel aushöhlen

1 / 3

Tomaten und Zitrone waschen und abtrocknen. Obere Hauben der Tomaten abschneiden und Tomaten mit einem Löffel aushöhlen.


4 Ochsenherztomaten | 1 Bio-Zitrone
Messer | Schneidebrett
Frischkäsemischung mit Zitrone, Paprika und Co. anrühren

2 / 3

Camembert in Würfel schneiden. Frischkäse und Camembert mit Paprikapulver in einer Schüssel vermengen. Zitronenschale abreiben und Saft auspressen, beides mit einem Schneebesen unter den Frischkäse rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


250 g Camemberts | 200 g Frischkäse, Doppelrahmstufe 60 % Fett | 1 TL Paprikapulver, edelsüß | Salz | Pfeffer
Schneebesen | Reibe | Schüssel | Saftpresse
Frischkäsemischung in Tomaten einfüllen

3 / 3

Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob kleinschneiden.Tomaten mit Frischkäsecreme befüllen, mit Basilikum garnieren und jeweils eine Haube auflegen.


8 Stiele Basilikum

Fruchtfleisch einfrieren und bei der nächsten Tomatensauce einfach mitkochen und pürieren.

Hannes
Hannes, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...