Foodboom Logo Final

Gebackene Käse-Ravioli mit Dip

Sieht nicht nur geil aus, sondern schmeckt auch so! Unsere gebackenen Käse-Ravioli mit Limetten-Chili-Dip.


Wissenswertes

Vorbereitung: 13 Minuten
Backzeit: 17 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 553 kcal
Eiweiß: 19 g
Fett: 24 g
KH: 63 g
Bild von Julian

Tipp von Julian

Wenn es keine frischen Ravioli sind, dann lieber vorab einmal kurz kochen.

Gebackene Käse-Ravioli mit Dip

Sieht nicht nur geil aus, sondern schmeckt auch so! Unsere gebackenen Käse-Ravioli mit Limetten-Chili-Dip.

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

2
Ei
Eier
100 Gramm Gramm
Paniermehl
Paniermehl
40 Gramm Gramm
Parmesan, gerieben
Parmesan, gerieben
100 Gramm Gramm
Weizenmehl (Type 550)
Weizenmehl (Type 550)
250 Gramm Gramm
Käse-Ravioli
Käse-Ravioli
1
Bio-Limette
Bio-Limetten
1
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
200 Gramm Gramm
Schmand
Schmand
50 Gramm Gramm
Ketchup
Ketchup
2 Esslöffel Esslöffel
Tomatenmark
Tomatenmark
25 Milliliter Milliliter
Sweet Chili Sauce
Sweet Chili Sauce

Zubereitung

1.
Schritt

Für die gebackenen Ravioli den Backofen vorheizen (E-Herd: 180°C/Umluft: 155°C) und eine Panierstraße vorbereiten. Dafür Eier in einem Teller verquirlen. Paniermehl und Parmesan auf einem Teller mischen und den dritten Teller mit Mehl füllen.

2.
Schritt

Ravioli erst in Mehl, dann im Ei und anschließend im Paniermehl wenden. Panade gut andrücken. Anschließend im heißen Ofen ca. 17 Minuten goldbraun backen.

3.
Schritt

Inzwischen Limette heiß waschen, trocken reiben und Schale fein abreiben. Saft auspressen. Knoblauch schälen und mit Schmand, Ketchup, Tomatenmark, Chilisoße, Limetten-Abrieb und Saft fein pürieren. Ravioli mit Dip anrichten.

Video zu Gebackene Käse-Ravioli mit Dip

Die neuesten Rezepte