Sandwich mit Ruccola, Pesto, Tomate und Mozzarella über einander gestapelt.
Daily Boom

Frische Caprese-Stulle

Egal ob du es belegtes Brot, Stulle oder Sandwich nennst: diese Schnitte mit Strauchtomaten, Büffelmozzarella und selbst gemachter Pesto ist perfekt zum mitnehmen für unterwegs, ins Büro oder für das Picknick!

Till, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für das Pesto

2 EL Pinienkerne
6 Stiele Basilikum
20 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer

Für die Stulle

3 Strauchtomaten
2 Büffelmozzarella
1 Bund Rucola
4 Scheiben Vollkornbrote

Du brauchst:

Gefäße, hoch Stabmixer Messer Schneidebretter Herd Pfannen

Zubereitung

Grüne Pesto im Glas wird mit Pfeffer abgeschmeckt.

1 / 3

Für das Pesto Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Basilikum waschen, trocken schütteln und grob hacken. Pinienkerne, Basilikum und Olivenöl in einem hohen Gefäß pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Pfeffer | Salz | 20 ml Olivenöl | 6 Stiele Basilikum | 2 EL Pinienkerne
Stabmixer | Messer | Schneidebrett | Herd | Pfanne
Strauchtomaten und Büffelmozzarella werden auf einem Holzbrett in Scheiben geschnitten.

2 / 3

Tomaten waschen, trocken tupfen, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Büffelmozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Rucola waschen und trocken schütteln.


1 Bund Rucola | 2 Büffelmozzarella | 3 Strauchtomaten
Vollkornbrot wird mit Pesto, Tomate, Rucola und Mozzarella belegt.

3 / 3

Brot mit Pesto einstreichen und mit Rucola, Tomaten und Büffelmozzarella belegen.


4 Scheiben Vollkornbrote

Das übrige Pesto kann in einem Glas mit etwas Olivenöl bedeckt und im Kühlschrank bis zu einer Woche gelagert werden. Mehr Pesto Rezepte findest du hier!

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...