Flammkuchenteig ohne Hefe
BASICS

Flammkuchenteig ohne Hefe

Wenn's mal schnell gehen muss: Flammkuchenteig geht auch ohne Hefe! Und das mit nur 3 Zutaten. Geht es eigentlich einfacher? Wohl kaum. Da flammt uns das Herz auf!

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final
Wissenswertes
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Wartezeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Boris
Tipp von Boris:

Der Teig lässt sich auch gut in größeren Mengen vorbereiten und einfrieren.

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

250 Gramm Gramm
Mehl
Mehl
3 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
1 Teelöffel Teelöffel
Salz
Salz
Zubereitung
1.
Schritt

Mehl mit 125 ml Wasser, Olivenöl und 1 TL Salz ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.

2.
Schritt

Bis zum Weiterverarbeiten in Frischhaltefolie einwickeln und kalt stellen. Ca. 20 Minuten vor dem Ausrollen aus dem Kühlschrank nehmen.

Video zu Flammkuchenteig ohne Hefe
Die neusten Rezepte