Anzeige
Schnell & Einfach

Fladenbrot-Chips mit Avocado-Senf-Dip

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Ein einfaches Rezept für Filmabende oder das nächste Barbecue? Nichts leichter als das! Knackige Fladenbrot-Chips und dazu ein frisch-cremiger Avocado-Senf-Dip ziehen jetzt in der Snack-Küche ein.

Alina
Alina, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Brotchips:

0,5
Fladenbrot
4
EL
Olivenöl
schließen

Für den Dip:

1
Avocado
1
Bio-Zitrone
2
TL
Maille Senf mit Kräutern
Salz
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Pinsel Herd Grillpfanne Reibe Gabel Schüssel
schließen

Zubereitung

1 / 3

Für die Brotchips Fladenbrot in dünne Scheiben schneiden und mit Olivenöl einpinseln. Eine Grillpfanne erhitzen und Fladenbrotscheiben darin von beiden Seite ca. 3 Minuten anrösten.


0,5 Fladenbrot | 4 EL Olivenöl
Messer | Schneidebrett | Pinsel | Herd | Grillpfanne

2 / 3

Für den Dip Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen. Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfen und Schale abreiben.


1 Avocado | 1 Bio-Zitrone
Reibe

3 / 3

Avocado mit Zitronenabrieb und Maille Senf mit einer Gabel vermengen. Zitronenabrieb zur Avocado geben. Avocado-Senf-Dip mit Salz abschmecken und mit Fladenbrotchips servieren.


2 TL Maille Senf mit Kräutern | Salz
Gabel | Schüssel

Schmeißt den Grill an und legt die mit Dip bestrichenen Fladenbrotscheiben einfach mit auf den Rost.

Alina
Alina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden