Feldsalat mit gebratener Pomelo

Feldsalat ist alles andere als langweilig. Besonders in Kombination mit frischen Black Tiger Garnelen, saftiger Pomelo und einem Schuss Ahornsirup.

Till
Till, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
0,25
Pomelo, rot
4 EL
Ahornsirup
6
Black Tiger Garnelen, mit Kopf
2 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer
150 g
Feldsalat

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Herd Pfanne

Zubereitung

Pomelo anbraten

1 / 3

Pomelo schälen und dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Filets auslösen. Ahornsirup in einer Pfanne erwärmen und Pomelospalten darin 2–3 Minuten anziehen.


0,25 Pomelo, rot | 4 EL Ahornsirup
Schneidebrett | Messer | Herd | Pfanne
Black Tiger Garnelen

2 / 3

Garnelen waschen, trocken tupfen, schälen und Kopf und Darm entfernen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Garnelen darin rundherum 3–4 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.


6 Black Tiger Garnelen, mit Kopf | 2 EL Olivenöl | Salz | Pfeffer
Feldsalat mit gebratener Pomelo

3 / 3

Feldsalat waschen und trocken schütteln. Feldsalat mit Pomelo und Garnelen anrichten und mit Ahornsirup aus der Pfanne beträufeln.


150 g Feldsalat

Garnelen sind geil? Probiert doch mal unser Rezept für Garnelen aus dem Ofen.

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...