Erdbeer-Basilikum-Salat mit Quark und Granola

Erdbeer-Basilikum-Salat mit Quark und Granola

Frisches Sommerfrühstück incoming in 3 – 2 – 1! So schnell geht dieses Rezept nämlich auch: Quark mit Erdbeer-Basilikum-Salat und Granola. Quark und Knuspermüsli stärken für den Tag und Erdbeeren lieben wir eh!

Till, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Quark

1 Bio-Limette
250 g Quark, 40 % Fett
2 Agavendicksaft

Für den Salat

400 g Erdbeeren
4 Stiele Basilikum
2 EL Zucker

Sonstiges

50 g Knuspermüsli

Du brauchst:

Schneebesen Schüsseln Schneidebretter Messer Saftpresse Reibe

Zubereitung

1 / 3

Für den Limettenquark die Limette heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Quark mit Agavendicksaft, Limettenabrieb und Limettensaft glattrühren. 


1 Bio-Limette | 250 g Quark, 40 % Fett | 2 Agavendicksaft
Schneebesen | Schüssel | Schneidebrett | Messer | Saftpresse | Reibe
Limette auspressen

2 / 3

Für den Salat Erdbeeren waschen, Grün entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Erdbeeren, Basilikum und Zucker in einer Schüssel vermengen.


400 g Erdbeeren | 4 Stiele Basilikum | 2 EL Zucker
Erdbeeren putzen

3 / 3

Quark mit Erdbeer-Basilikum-Salat und Knuspermüsli anrichten und mit einzelnen Basilikumblättern garnieren.


50 g Knuspermüsli

Die Kombi aus Erdbeeren und Basilikum gefällt dir? Dann schmeckt dir bestimmt auch unsere Erdbeer-Basilikum-Minz-Sauce

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...