Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Kochzeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 285 kcal
Eiweiß: 15 g
Fett: 24 g
KH: 3 g
Bild von MoE

Tipp von MoE

Eine Handvoll Babyspinat in der Eiermischung macht aus dem Omelett einen Eye Catcher. Für die Profis: Omelett mit Avocado und Bacon! Bääm!

Einfaches Omelett

Für ein entspanntes Sonntagsfrühstück fehlt was? Genau! Ein gut zubereitetes Omelett mit Schnittlauch.

Wissenswertes

Kochzeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 285 kcal
Eiweiß: 15 g
Fett: 24 g
KH: 3 g
Bild von MoE

Tipp von MoE

Eine Handvoll Babyspinat in der Eiermischung macht aus dem Omelett einen Eye Catcher. Für die Profis: Omelett mit Avocado und Bacon! Bääm!

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

8
Ei (Größe M)
Eier (Größe M)
4 Esslöffel Esslöffel
Sahne
Sahne
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
4 Esslöffel Esslöffel
Butter
Butter
0
Schnittlauch
Schnittlauch

Zubereitung

1.
Schritt

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in kleine Ringe schneiden. Eier mit Sahne, Salz und Pfeffer verschlagen. Jeweils 1 EL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, aber nicht bräunen. 1/4 der Eiermischung hineingießen und stocken lassen. Sobald die Unterseite leicht gebräunt ist das Omelett mit einem Pfannenwender wenden und die andere Seite ebenso garen. Mit Schnittlauch garnieren.

Die neuesten Rezepte