Auflaufform mit Hühnchen, Gemüse und Sahnesauce auf grünem Holzuntergrund.

Ofen-Hähnchen mit Käse-Brokkoli-Sauce

Würzige Hähnchenbrust in cremiger Brokkoli-Sauce mit Gorgonzola – da läuft dir das Wasser im Mund zusammen? Uns auch! Schmeckt frisch aus dem Ofen am besten.

Boris, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

25 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1 Zwiebel
1 Chilischote
150 g Brokkoli
125 g Gorgonzola
4 EL Rapsöl
30 g Weizenmehl
700 ml Sahne
15 g Mandeln, gehobelt
800 g Hähnchenbrustfilets
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Schöpfkellen Schneebesen Töpfe Pfannen Auflaufformen Backofen
999 kcal
Energie
60 g
Eiweiß
78 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Chilischote waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und klein schneiden. Brokkoli waschen, die Röschen entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Gorgonzola in grobe Stücke schneiden. 


1 Zwiebel | 1 Chilischote | 150 g Brokkoli | 125 g Gorgonzola

2 / 3

2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Chili und Brokkoli darin anschwitzen, Mehl zugeben und mit Sahne aufgießen. Gorgonzola zugeben und unter Aufkochen schmelzen. Mandeln unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


2 EL Rapsöl | 30 g Weizenmehl | 700 ml Sahne | 15 g Mandeln, gehobelt | Salz | Pfeffer
Schneebesen | Topf

3 / 3

Backofen vorheizen (E-Herd: 200°C/ Umluft: 175°C). Hähnchen abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von beiden Seiten ca. 2 Minuten anbraten. Anschließend in eine Auflaufform legen, mit der Sauce übergießen und im Ofen ca. 25 Minuten backen. 


800 g Hähnchenbrustfilets | Salz | Pfeffer
Pfanne | Auflaufform | Backofen

Je nach Saison könnt ihr verschiedenes Gemüse mit der Gorgonzola-Sauce kombinieren. Der Blauschimmel-Käse kommt auch auf diesem Bagel mit Bratenaufschnitt richtig gut. 

Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...