Drinks

Dill-Lassi

(43)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Der indische Klassiker mit Joghurt im modernen Gewand – Dill trifft auf Pfirsich. Super erfrischend und überraschend gut.

Jan
Jan, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Portion

Für den Lassi:

3
Barlöffel
Joghurt, gehäuft
7
cl
Wasser
2
cl
Dill-Sirup
4
cl
Pfirsichpüree
Eiswürfel
schließen

Für die Garnitur:

1
Stiel
Dill
schließen

Du brauchst:

Cocktailshaker Barmaß (Jigger) Barlöffel Barsieb (Strainer) Longdrinkglas, à 350 ml
schließen

Zubereitung

1 / 3

Für den Lassi alle Zutaten in einen Shaker geben und mit dem Barlöffel gut durchrühren bis sich alles zu einer einheitlichen, flüssigen Maße vermischt hat.


3 Joghurt | 7 cl Wasser | 2 cl Dill-Sirup | 4 cl Pfirsichpüree
Cocktailshaker | Barmaß (Jigger) | Barlöffel

2 / 3

Den Shaker bis oben hin mit Eiswürfel befüllen und gut shaken, bis der Shaker von außen eine leichte Eisschicht bildet.


Eiswürfel

3 / 3

Den Drink mit Hilfe des Strainers in ein Glas füllen. Dill waschen, trocken schütteln und den Drink damit garnieren.


1 Stiel Dill
Barsieb (Strainer) | Longdrinkglas, à 350 ml

Ihr könnt eure Lassis auch ganz individuell gestalten: Tauscht das Pfirsichpüree einfach mit anderen Fruchtpürees oder frischen Früchten aus.
Hier findet ihr das Rezept für den Dill-Sirup!

Jan
Jan, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...