Zwei grüne Detox Smoothies mit Wildkräutern und Eis auf einem Holzuntergrund.
Drinks

Grüner Detox-Smoothie mit Wildkräutern

Dieser Smoothie vereint die volle Kraft und volle Ladung Vitamine von Obst, Gemüse und wilden Kräutern. Und schmecken tut der Detox-Drink übrigens auch!

Till, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Portion
2 Handvoll Breitwegerich
1 Handvoll Giersch
3 Stiele Basilikum
2 Kiwis
1 Chilischote
2 Handvoll Blattspinat
100 ml Orangensaft
4 EL Crushed Ice

Du brauchst:

Standmixer Schneidebretter Messer Gläser

Zubereitung

Kiwi Klein Schneiden

1 / 3

Breitwegerich, Giersch und Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter anzupfen und grob schneiden. Kiwis schälen und vierteln. Chili längs halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.


2 Handvoll Breitwegerich | 1 Handvoll Giersch | 3 Stiele Basilikum | 2 Kiwis | 1 Chilischote
Schneidebrett | Messer
Wildkraeuter Und Orangensaft In Mixer

2 / 3

Alle Zutaten in einen Standmixer füllen und gut pürieren.


2 Handvoll Blattspinat | 100 ml Orangensaft
Standmixer

3 / 3

Crushed Ice auf 2 Gläser verteilen, mit dem Smoothie auffüllen und kalt genießen.


4 EL Crushed Ice
Glas

Was man noch so mit wilden Kräutern machen kann? Zum Beispiel Spargel mit Gierschpesto.

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...