MENÜ

Deftiger Linseneintopf

Heftig-deftiger veganer Linseneintopf mit Majoran. Mega geile Kombi von zwei verschiedenen Linsensorten und frischem Gemüse. 

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
FOODBOOM LOGO
Wissenswertes
Vorbereitung: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 352.0 (kcal)
Eiweiß (g): 6.0 (g)
Fett (g): 23.0 (g)
KH (g): 24.0 (g)
Claudius
Tipp von Claudius
Linsen sind eine super Proteinquelle.
Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

1
Gemüsezwiebel
Gemüsezwiebeln
1
Kartoffel
Kartoffeln
1 halbes Bund Bünde
Suppengemüse
Suppengemüse
3 Esslöffel Esslöffel
Rapsöl
Rapsöl
50 Gramm Gramm
Tellerinsen
Tellerlinsen
50 Gramm Gramm
rote Linsen
rote Linsen
500 Milliliter Milliliter
Gemüsebrühe
Gemüsebrühe
2 Esslöffel Esslöffel
Senf
Senf
2 Esslöffel Esslöffel
Essig
Essig
1 Teelöffel Teelöffel
Majoran, gerebelt
Majoran, gerebelt
1 Esslöffel Esslöffel
Zucker
Zucker
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
Zubereitung
1.
Schritt

Zwiebel, Kartoffel und Suppengemüse schälen. Zwiebel und Sellerie in kleine Würfel schneiden. Porree und Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. Möhre längs halbieren und in Halbmonde schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Sellerie und Kartoffeln darin ca. 2 Minuten anschwitzen.

2.
Schritt

Tellerlinsen und die Hälfte der Brühe zugeben und 10–15 Minuten auf mittlerer Stufe kochen.

3.
Schritt

Rote Linsen, Möhren und restliche Brühe zugeben und erneut 10 Minuten auf mittlerer Stufe kochen. Senf, Essig, Majoran, Zucker zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.