Einmachglas mit Dattel-Frischkäse-Dip  und Baguette auf weißem Teller.

Dattel-Frischkäse-Dip

Was darf bei einem Brunch, Picknick oder Grillabend auf keinen Fall fehlen? Haufenweise Dips! Wir stellen euch unseren Favoriten vor: einen cremigen Dattel-Frischkäse-Dip mit Harissa gewürzt!

Hanno, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1 Knoblauchzehe
75 g Datteln, getrocknet, ohne Stein
100 g Schmand, 24 % Fett
100 g Frischkäse, 12 % Fett
0.5 TL Harissa-Paste
1 TL Currypulver
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Stabmixer Schneidebretter Messer Einmachgläser Gefäße, hoch
309 kcal
Energie
8 g
Eiweiß
18 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Knoblauch schälen und klein schneiden. Knoblauch, Datteln, Schmand und Frischkäse in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren. Dip mit Harissa, Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken.


1 Knoblauchzehe | 75 g Datteln, getrocknet, ohne Stein | 100 g Schmand, 24 % Fett | 100 g Frischkäse, 12 % Fett | 0.5 TL Harissa-Paste | 1 TL Currypulver | Salz | Pfeffer
Stabmixer | Schneidebrett | Messer | Gefäß, hoch

2 / 2

Dip in ein Einmachglas umfüllen und mit Brot oder Crackern servieren.


Einmachglas

Wer keine Harissa-Paste mag, kann auch Paprikapulver verwenden. Wer Harissa-Paste mag, sollte unbedingt diesen Harissa-Dip probieren!

Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...