- Anzeige -
Bitterschokoladen-Cremaccino im Tumbler vor Fenster mit Melitta Bellacream Intenso Packung.
DRINKS
Melitta Logo rot-weiß auf schattigem Untergrund

Bitterschokoladen-Cremaccino

Der unschlagbare Coffee Fix für die heimische Kaffeetasse: ein duftender Cremaccino aus der Siebträgermaschine mit aromatischer Bitterschokolade.


Wissenswertes

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Bild von Lisa Haupt

Tipp von Lisa

Schokolade zu bitter? Mit Vollmilchschokolade schmeckt der Cremacino auch super.

Bitterschokoladen-Cremaccino

Der unschlagbare Coffee Fix für die heimische Kaffeetasse: ein duftender Cremaccino aus der Siebträgermaschine mit aromatischer Bitterschokolade.

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

20 Gramm Gramm
Melitta BellaCrema Intenso
Melitta BellaCrema Intenso
35 Gramm Gramm
Bitterschokolade
Bitterschokolade
200 Milliliter Milliliter
Milch (3,5 % Fett)
Milch (3,5 % Fett)

Zubereitung

1.
Schritt

Melitta BellaCrema Intenso in eine Kaffeemühle geben. Die Kaffeemühle sollte so eingestellt sein, dass 20 g gemahlener Kaffee in den Siebträger gegeben werden können. Den Kaffee im Siebträger festdrücken, den Siebträger in der Siebträgermaschine einspannen und den Kaffee zubereiten.

2.
Schritt

Bitterschokolade fein hacken. 100 ml der Milch in einem Topf erhitzen und 30 g der Bitterschokolade in die Milch rühren. Kaffee in eine Tasse geben und mit der Bitterschokoladenmilch aufgießen.

3.
Schritt

Restliche Milch in eine Milchkanne geben und an der Dampflanze der Siebträgermaschine bis auf ca. 60–65° C aufschäumen. Den Kaffee mit Milchschaum toppen. Restliche Bitterschokolade mit einer feinen Reibe über den Milchschaum reiben und servieren.

Die neuesten Rezepte