Vegetarisch

Corn Ribs mit Knoblauch-Dip

Schon mal vegetarische Spare Ribs ohne Fleisch probiert? Geht ganz einfach mit kross gebackenen Maiskolben! Dazu servieren wir einen cremigen Knoblauch-Dip.

Jules
Jules, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

16 Stücke

Für die Corn Ribs:

4
Maiskolben
70 g
Butter, weich
1 Bund
Petersilie
1 TL
Chiliflocken
2 TL
Salz

Für den Dip:

100 g
Schmand, 24 % Fett
50 g
Frischkäse
2 EL
Mayonnaise
1
Bio-Zitrone
1 TL
Honig
1
Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Schneidebrett Grillzange Messer Küchenwaage Pinsel Backofen 2 Schüsseln Reibe, fein Zitruspresse Backblech Löffel Backpapier

Zubereitung

1 / 4

Für die Corn Ribs Maiskolben schälen, waschen und der Länge nach vierteln. Backofen vorheizen (Umluft 220 °C) und ein Backblech mit Backpapier auslegen.


4 Maiskolben
Schneidebrett | Messer | Backofen | Backblech | Backpapier

2 / 4

Für den Dip währenddessen Schmand, Frischkäse und Mayonnaise in einer Schüssel verrühren. Knoblauch schälen, fein würfeln und unterheben. Zitrone heiß abwaschen, Schale fein abreiben, Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Zitronensaft, Zitronenabrieb und Honig zugeben und den Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken.


100 g Schmand, 24 % Fett | 50 g Frischkäse | 2 EL Mayonnaise | 1 Knoblauchzehe | 1 Bio-Zitrone | 1 TL Honig | Salz | Pfeffer
Küchenwaage | Schüssel | Reibe, fein | Zitruspresse | Löffel

3 / 4

Für die Corn Ribs Butter in einer Schüssel mit Chiliflocken und Salz verrühren. Petersilie unter kaltem Wasser abbrausen, trocken schütteln, fein hacken und ebenfalls unterheben. Butter-Mischung großzügig auf die geviertelten Maiskolben pinseln.


4 Maiskolben | 70 g Butter | 1 TL Chiliflocken | 2 TL Salz | 1 Bund Petersilie, gehackt
Pinsel | Schüssel

4 / 4

Gebutterte Maiskolben auf dem Blech verteilen und für 25–30 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen knusprig backen. Nach der Hälfte der Zeit Maiskolben einmal umdrehen, damit sie gleichmäßig braun werden. Corn Ribs anschließend aus dem Ofen nehmen und mit dem Knoblauch-Dip servieren.


Grillzange

Mais-Lover sollten unbedingt unsere kalte Mais-Gazpacho im Glas ausprobieren!

Jules
Jules, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...