Ein Mojito mit Büffelmozzarella auf einem Holzbrett mit Minze und geschnittenen Limetten.
Drinks

Büffelmozzarella Mojito

Ihr liebt Mozzarella? Warum nicht mal einen Drink damit machen ... Mit unserer Büffelmozzarella-Rum-Infusion mixt ihr einen Mojito, wie ihr ihn noch nie getrunken habt. Traut euch! 

Jan, Foodstyling

3 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

3 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Glas

Für die Rum-Mozzarella-Infusion:

250 g Büffelmozzarella
50 cl Rum, weiß

Für den Drink:

2 cl Zuckersirup
3 cl Limettensaft
10 Blätter Minze
Sodawasser, zum Auffüllen
Eiswürfel

Für die Garnitur:

1 Blatt Minze

Du brauchst:

Kaffeefilter Schüsseln, groß Longdrinkgläser, à 350 ml Barmaß (Jigger) Barlöffel Zitruspresse Siebe Einmachgläser, à 1 l

Zubereitung

1 / 6

Etwa 50 cl weißen Rum zusammen mit einem Büffelmozzarella Ball für 24 Stunden abgedeckt ziehen lassen.


250 g Büffelmozzarella | 500 cl Rum, weiß
Schüssel, groß

2 / 6

Das Gemisch durch einen Kaffeefilter in einen großen Behälter, zum Beispiel ein Einmachglas, sieben.


Kaffeefilter | Sieb | Einmachglas, à 1 l

3 / 6

Die Minzblättter zusammen mit dem Rohrzucker, Limettensaft und Rum-Mozzarella Infusion in ein Longdrink Glas geben und gut durchrühren.


10 Blätter Minze | 2 cl Zuckersirup | 3 cl Limettensaft
Longdrinkglas, à 350 ml | Barmaß (Jigger) | Barlöffel | Zitruspresse

4 / 6

Das Glas mit Eiswürfeln auffüllen.


Eiswürfel

5 / 6

Anschließend den Drink mit Sodawasser auffüllen.


Sodawasser, zum Auffüllen

6 / 6

Mit dem Minzzweig garnieren.


1 Blatt Minze

Übrigens: Je höher der Alkoholgehalt eurer Spirituose, umso intensiver wird eure Infusion. Ihr habt noch nicht genug von crazy Drinks? Dann probiert auch unseren Bacon Old Fashioned!

Jan, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...