Zwei Teller mit buntem Brotsalat und angelegtem Bauernbrotscheiben auf grauem Untergrund
Daily Boom

Griechischer Brotsalat mit Feta und Oliven

Für den Daily Boom in eurer Küche: knuspriger Brotsalat der griechischen Art mit knackigem Gemüse, würzigem Feta und aromatischen Oliven. Kalí órexi!

Hanno, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Salat:

2 Scheiben
Bauernbrote
4 EL
Olivenöl
2
Tomaten
0,5
Salatgurken
1
Paprika, rot
0,5
Zwiebeln, rot
5 Stiele
Petersilie
100 g
Feta
50 g
Kalamata-Oliven, ohne Stein

Für das Dressing:

1
Knoblauchzehe
5 EL
Olivenöl
3 EL
Rotweinessig
2 EL
Wasser
Salz
Pfeffer
2 Stiele
Thymian

Du brauchst:

Küchenpapier Herd Schneidebrett Messer Schüsseln Pfanne

Zubereitung

1 / 3

Für den Salat Brot in grobe Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel ca. 2 Minuten rundherum goldbraun anrösten. Brotwürfel anschließend auf Küchenpapier geben und abtropfen lassen.


2 Scheiben Bauernbrot | 4 EL Olivenöl
Küchenpapier | Herd | Schneidebrett | Messer | Pfanne

2 / 3

Tomate, Gurke und Paprika waschen, abtrocknen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Feta abtropfen lassen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Oliven abtropfen lassen. Tomate, Gurke, Paprika, Zwiebel, Petersilie, Feta, Oliven und die Brotwürfel in eine Schüssel geben und gut vermengen.


2 Tomate | 0,5 Salatgurke | 1 Paprika, rot | 1 Zwiebel, rot | 5 Stiele Petersilie | 100 g Feta | 50 g Kalamata-Olive, ohne Stein
Schüsseln

3 / 3

Für das Dressing Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl, Essig, Wasser und Knoblauch in eine kleine Schüssel geben und vermengen. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter vom Stiel zupfen. Dressing und Thymian über den Salat geben und servieren.


1 Knoblauchzehe | 5 EL Olivenöl | 3 EL Rotweinessig | 2 EL Wasser | Salz | Pfeffer | 2 Stiele Thymian

Lust auf noch mehr Geschmack? Anstelle des Wassers im Dressing kann auch der Sud der Oliven als Flüssigkeit verwendet werden. Und hier geht's zum Dessert: Griechischer Joghurt mit Banane und Granatapfel.

Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...