Gebackener Brokkoli auf dunklem Blech mit geschmolzenem Brie
Vegetarisch

Ofen-Brokkoli mit Brie

Grünzeugs deluxe: Unser Wildbrokkoli aus dem Ofen mit würzigem Brie, Knoblauch und Chili. Schmeckt als leichtes Hauptgericht oder als Beilage zum Steak.

Hanno, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
400 g Wildbrokkoli
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 TL Chiliflocken
150 g Brie

Du brauchst:

Messer Schneidebretter Pfannen Backofen Backbleche
404 kcal
Energie
25 g
Eiweiß
31 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Brokkoli waschen und halbieren. Knoblauch schälen und in gleichmäßige Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Brokkoli ca. 2 Minuten scharf anbraten, Knoblauch hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Pfeffer | Salz | 3 EL Olivenöl | 1 Knoblauchzehe | 400 g Wildbrokkoli

2 / 3

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 225 °C/Umluft: 200 °C). Brokkoli auf ein Blech geben und mit Chiliflocken bestreuen. Brie in dünne Scheiben schneiden und gleichmäßig auf dem Brokkoli verteilen.


150 g Brie | 1 TL Chiliflocken

3 / 3

Den Brokkoli für ca. 3 Minuten im Ofen auf mittlerer Schiene gratinieren.


Wer keinen Wildbrokkoli bekommt, kann einfach zum handelsüblichen Brokkoli greifen. Noch mehr gesundes Grünzeug: Unsere grüne Buddha Bowl mit Spinat und Brokkoli.

Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...