Bratwurstschaschlik-Spieße auf einem Teller mit Ketchups und Holzgäbelchen.

Bratwurstschaschlik

Gutes kann so einfach sein. Für unsere leckeren Bratwurstschaschlik-Spieße mit Speck braucht ihr gerade mal 15 Minuten! Viel Spaß beim Ausprobieren!

Simone, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
8 Scheiben Bacon
4 Bratwürste
1 Zucchini
1 Lauchzwiebel
0.5 Paprikas, gelb
0.5 Paprikas, rot

Du brauchst:

Schöpfkellen Schneidebretter Grillpfannen
419 kcal
Energie
26 g
Eiweiß
33 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Speck auf die Arbeitsfläche nebeneinander ausbreiten. Anschließend Würstchen darin einwickeln. Zucchini waschen, längs vierteln und Kerne herausschneiden. Lauchzwiebeln waschen und trocken schütteln. Paprikaschoten waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden.


8 Scheiben Bacon | 4 Bratwürste | 1 Zucchini | 1 Lauchzwiebel | Paprika, gelb | Paprika, rot
Schneidebrett

2 / 2

Abwechselnd alle vorbereiteten Zutaten auf vier Spieße stecken. Den großen Spieß in einer Grillpfanne unter Wenden ca. 5 Minuten grillen. Aus der Grillpfanne nehmen und in vier Teile schneiden.


Grillpfanne

Dazu schmecken würzige und pikante BBQ-Soßen. Weil wir gerne Spießer sind, gibt's noch ein Rezept voll auf die Zwölf: Saté-Spieße mit Erdnusssauce und Reis. Yummy!

Simone, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...