Daily Boom

Blumenkohlsuppe mit Käse und Hackbällchen

(57)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Danke für die Bluuumen(-Kohlsuppe)! Cremig wird's durch Mascarpone in der Suppe und würzig durch kleine Hackbällchen on Top – so schnell und einfach kann leckeres Essen sein.

Hannes
Hannes, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Blumenkohlsuppe:

0,5
Zwiebel, weiß
1
Knoblauchzehe
0,25
Blumenkohl
1
EL
Rapsöl
500
ml
Gemüsebrühe
80
g
Mascarpone
Salz
Muskat
schließen

Für die Hackbällchen:

0,5
Zwiebel, weiß
200
g
Hackfleisch, gemischt
1
Ei, Größe M
1
EL
Semmelbrösel
0,25
TL
Majoran, gerebelt
1
TL
Senf, mittelscharf
Salz
Pfeffer
3
EL
Rapsöl
schließen

Du brauchst:

Messer Schüssel Stabmixer Schneidebrett Pfanne Herd Topf, mit Deckel
schließen

Zubereitung

1 / 3

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Hälfte der Zwiebel für die Hackbällchen zur Seite legen. Blumenkohl in kleine Stücke schneiden, waschen und ca. eine Handvoll für die Deko zur Seite legen. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Blumenkohl ca. 2 Minuten darin anbraten. Mit Gemüsebrühe aufgießen, Deckel auf den Topf geben und ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.


0,5 Zwiebel, weiß | 1 Knoblauchzehe | 0,25 Blumenkohl | 1 EL Rapsöl | 500 ml Gemüsebrühe
Messer | Schneidebrett | Herd | Topf, mit Deckel

2 / 3

In der Zwischenzeit restliche Zwiebel schälen und würfeln. Hackfleisch in eine Schüssel geben, Zwiebel, Ei, Semmelbrösel, Majoran und Senf dazugeben. Masse mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchkneten. Masse zu ca. 30 g großen Hackbällchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackbällchen darin ca. 3 Minuten braten. Hackbällchen wenden, restlichen Blumenkohl für die Deko dazugeben und weitere 3 Minuten braten.


0,5 Zwiebel, weiß | 200 g Hackfleisch, gemischt | 1 Ei, Größe M | 1 EL Semmelbrösel | 0,25 TL Majoran, gerebelt | 1 TL Senf, mittelscharf | Salz | Pfeffer | 3 EL Rapsöl
Schüssel | Pfanne

3 / 3

Mascarpone zur Suppe geben, mit dem Stabmixer fein pürieren und mit Salz und Muskat abschmecken. Blumenkohlsuppe mit Hackbällchen und gebratenem Blumenkohl servieren.


80 g Mascarpone | Salz | Muskat
Stabmixer

Bevor alle Hackbällchen geformt sind, könnt ihr eine Bratprobe machen: Dafür ein Hackbällchen formen, braten und Geschmack und Konsistenz prüfen.

Richtig lecker ist auch unsere mit Käse gefüllte Gänsefrikadelle mit Rotkohlsalat.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden