Schokoladen-Heidelbeerkuchen

Heidelbeer-Schokoladenkuchen mit Orangenzesten

Wer hat Lust auf saftigen Schokoladenkuchen mit frischen Heidelbeeren und Orangenzesten? Selbst gemacht ein echtes Highlight – wer kann da noch widerstehen?

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final
Wissenswertes
Kochzeit: 40 Minuten
Wartezeit: 75 Minuten
Gesamtzeit: 115 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 1720.8 (kcal)
Eiweiß (g): 32.6 (g)
Fett (g): 116.4 (g)
KH (g): 136.3 (g)
Claudius
Tipp von Claudius
Sollte der Kuchen oben dunkel sein, innen aber noch nicht durch, kann man ihn mit Alufolie bedecken.
Zutaten
12 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

600 Gramm Gramm
Zartbitterschokolade
Zartbitterschokolade
200 Gramm Gramm
Sahne
Sahne
150 Gramm Gramm
Butter
Butter
0
Butter zum Einfetten
Butter zum Einfetten
100 Gramm Gramm
Zucker
Zucker
5
Ei (Größe M)
Eier (Größe M)
75 Gramm Gramm
Mehl
Mehl
75
Mandel, gehackt
Mandeln, gehackt
250 Gramm Gramm
Heidelbeeren
Heidelbeeren
125 Gramm Gramm
Himbeeren
Himbeeren
1 Esslöffel Esslöffel
Butter
Butter
2
Bio-Orange
Bio-Orangen
Zubereitung
1.
Schritt

Für den Teig 400 g Schokolade hacken. Sahne aufkochen und über die gehackte Schokolade gießen. Schokoladen-Sahnemischung glattrühren. 

2.
Schritt

Butter und Zucker zugeben und mit einem Handrührgerät glattrühren. Anschließend Eier, Mehl und Mandeln dazugeben und cremig aufschlagen. 

3.
Schritt

Heidelbeeren waschen und ca. 200 g unter den Kuchenteig heben. Restliche Heidelbeeren beiseitestellen. Himbeeren waschen.

4.
Schritt

Backofen vorheizen (E-Herd: 150°C/ Umluft: 130°C). Backform mit Backpapier auslegen und mit Butter einfetten. Teig in die Form füllen und im Ofen 75—85 Minuten backen. Anschließend ca. 30 Minuten auskühlen lassen.

5.
Schritt

In der Zwischenzeit restliche Schokolade 200 g mit Butter über dem Wasserbad schmelzen. Anschließend ca. 10 Minuten im Kühlschrank erkalten lassen und auf dem Kuchen verstreichen. 

6.
Schritt

Kuchen mit restlichen Heidelbeeren und Himbeeren dekorieren. Orange waschen, trocken tupfen und Zesten reißen. Orangenzesten über den Kuchen streuen. 

Die neusten Rezepte