Basilikum-Suppe mit frischem Basilikum und gedrehten Blätterteigstangen, in zwei schwarzen Schüssel von oben fotografiert auf Schiefer-Untergrund.
Vegetarisch

Basilikum-Suppe mit Blätterteigstangen

Grün, grün, grün sind alle meine Süppchen – was anmutet wie eine Erbsensuppe ist in Wahrheit eine frisch-fruchtige Suppe aus leckerem Basilikum mit knusprig gebackenen Blätterteigstangen zum Dippen. Perfekt für den Sommer!

Hanno, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

1 Std

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für die Suppe:

2 Zwiebeln
100 g Sellerie
2 Kartoffeln, mehligkochend
3 EL Olivenöl
50 ml Weißwein
300 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne, 30 % Fett
1 Bund Basilikum
Salz

Für die Stangen:

1 Rolle Blätterteig, aus dem Kühlregal
1 Ei, Größe M
2 TL Rosmarin, getrocknet
2 TL Chiliflocken
40 g Parmesan, gerieben
2 EL Meersalz, grob
Pfeffer

Du brauchst:

Herd Töpfe Schneidebretter Sparschäler Schüsseln Standmixer Backpapier Backbleche Backofen Messer

Zubereitung

1 / 4

Zwiebeln, Sellerie und Kartoffeln schälen und grob würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln für ca. 1 Minute anschwitzen, Kartoffel und Sellerie hinzugeben und für ca. 2 Minuten mitschwitzen. Gemüse mit Weißwein ablöschen, mit Brühe und Sahne aufgießen und anschließend für ca. 20 Minuten köcheln lassen.


2 Zwiebeln | 100 g Sellerie | 2 Kartoffeln, mehligkochend | 3 EL Olivenöl | 50 ml Weißwein | 300 ml Gemüsebrühe | 200 ml Sahne, 30 % Fett
Herd | Topf | Schneidebrett | Sparschäler | Messer

2 / 4

Suppe in einen hitzebeständigen Standmixer geben. Basilikum waschen, abtrocknen und die Blätter vom Stiel zupfen. Blätter hinzugeben und zu einer cremigen Suppe mixen.


1 Bund Basilikum | Salz
Schüssel | Standmixer

3 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C). Blätterteig ausrollen und halbieren. Das Ei trennen und das Eigelb mit 1 EL Wasser verrühren, Rosmarin, Chiliflocken und die Hälfte des Parmesans hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eimasse auf der einen Hälfte verteilen, restlichen Parmesan darüber streuen und die andere Hälfte des Blätterteiges auflegen. Blätterteig in 1–2 cm dünne Streifen schneiden und eindrehen. 


1 Rolle Blätterteig, aus dem Kühlregal | 1 Ei, Größe M | 2 TL Rosmarin, getrocknet | 2 TL Chiliflocken | 40 g Parmesan, gerieben | 2 EL Meersalz, grob | Pfeffer
Backpapier | Backblech | Backofen

4 / 4

Die Blätterteigstangen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und für ca. 10 Minuten im Ofen backen. Die Suppe vor dem Servieren nochmals kurz aufkochen und mit den Blätterteigstangen servieren.


Die Suppe nur kurz nochmal aufkochen, da sonst die schöne grüne Farbe verloren geht und das Basilikum sich gräulich färbt.

Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...