Schnell & Einfach

Barbecue-Jackfruit Burger

(87)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Pulled Pork? Pappalapapp – war gestern. Wir rupfen lieber würzige Jackfruit, verpassen ihr mit BBQ-Sauce jede Menge Geschmack und belegen unseren neuen Lieblingsburger damit. It's Burger-Time!

Hanno
Hanno, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

45 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
30
g
Lollo Bionda
1
Zwiebel, rot
3
EL
Sonnenblumenöl
200
g
Jackfrüchte
3
EL
Wasser
5
EL
BBQ-Sauce
2
EL
Hanfsamen
2
Brioche Burger-Brötchen
15
g
Gemüsechips
Pfeffer
schließen

Du brauchst:

Messer Grillpfanne Schneidebrett* Pfanne Herd Gabel
schließen
462 kcal
Energie
10 g
Eiweiß
26 g
Fett
40 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Lollo Bionda waschen und trocken schütteln. Zwiebel schälen, und in Ringe schneiden. Ein Drittel der Zwiebelringe zum Belegen der Buns zur Seite legen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Jackfruit ca. 5 Minuten gleichmäßig anbraten. Restliche Zwiebeln hinzugeben und durchschwenken. Mit Wasser und 3 EL der Barbecue-Sauce die gebratene Jackfruit ablöschen und glasieren. Jackfruit mit einer Gabel zerzupfen, Hanfsamen hinzugeben und durchschwenken.


30 g Lollo Bionda | 1 Zwiebel, rot | 3 EL Sonnenblumenöl | 200 g Jackfrüchte | 3 EL Wasser | 5 EL BBQ-Sauce | 2 EL Hanfsamen
Messer | Schneidebrett | Pfanne | Herd | Gabel

2 / 2

Grillpfanne erhitzen, Burger Buns aufschneiden und die Anschnittflächen für ca. 1 Minute anrösten. Pulled Jackfruit jeweils auf die Unterseite vom Burger Bun geben, Gemüsechips, Lollo Bionda und Zwiebelringe darauf verteilen. Die restliche Barbecue-Sauce auf die obere Anschnittflächen der Buns verteilen. Pfeffer darüber mahlen, die Oberseite auf den belegten Burger stürzen und servieren.


2 Brioche Burger-Brötchen | 15 g Gemüsechips | Pfeffer
Grillpfanne

Lust die Buns selberzumachen? Dann haben wir hier ein passendes Rezept für Brioche Burger Buns.

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden