Anzeige
Sonntagskuchen

Banoffee Pie – englische Karamelltorte

(4)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Banane meets Karamell! In nur 30 Minuten landet unser Banoffee Pie mit Quicheteig auf eurer Kaffeetafel. Very british!

Pia
Pia, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

8 Stücke

Für den Banoffee Pie:

300
g
Quicheteige, aus dem Kühlregal
1
Pck.
Vanillepuddingpulver
400
ml
Milch, 3,5 % Fett
100
g
Zucker
250
ml
Sahne
1
Prise
Meersalz
4
Bananen
1
EL
Schokolade, dunkel, geraspelt
schließen

Für das Karamell:

100
g
Zucker
1
Prise
Meersalz
2
Bananen
schließen

Du brauchst:

Schüsseln Topf Schneebesen Handrührgerät, Schneebesen Backofen 2 Messer 2 Schneidebretter Tarteform, Ø 24 cm Herd Löffel Pfanne
schließen

Zubereitung

1 / 4

Für den Banoffee Pie Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 170° C). Quicheteig auf dem mitgelieferten Backpapier ausrollen und in eine Tarteform legen, andrücken, Ränder abschneiden und auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.


300 g Quicheteige, aus dem Kühlregal
Backofen | Messer | Tarteform, Ø 24 cm

2 / 4

In der Zwischenzeit Puddingpulver in 4-5 EL Milch auflösen. Restliche Milch und Zucker erhitzen, Puddingpulver-Mischung unter ständigem Rühren hinzugeben und 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Pudding auskühlen lassen und anschließend glatt rühren. Sahne mit den Schneebesen eines Handrührgerätes aufschlagen und 2/3 Stück für Stück unter den Pudding heben.


1 Pck. Vanillepuddingpulver | 400 ml Milch, 3,5 % Fett | 100 g Zucker | 250 ml Sahne
Schüsseln | Topf | Schneebesen | Handrührgerät, Schneebesen | Herd | Löffel

3 / 4

Für das Karamell Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze vorsichtig schmelzen und karamellisieren lassen. Mit Sahne unter Rühren ablöschen, ca. 2 Minuten köcheln lassen und Salz hinzugeben. Bananen schälen, in kleine Stücke schneiden und in das Karamell rühren. Pie aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Anschließend die Karamellmasse gleichmäßig in den Pie füllen.


100 g Zucker | 250 ml Sahne | 1 Prise Meersalz | 4 Bananen
Schneidebrett | Pfanne

4 / 4

Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Pudding auf der Karamell-Schicht verteilen und mit Bananenscheiben, restlicher Sahne und geraspelter Schokolade servieren.


2 Bananen | 1 EL Schokolade, dunkel, geraspelt
Schneidebrett | Messer

Wenn es schnell gehen muss, könnt ihr zu backfertigem Quiche- und Tarteteig von Tante Fanny greifen. Der vegane Frischteig ist wie gemacht für runde Backformen und direkt bereit zum Losbacken.

Pia
Pia, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden