Aufgebackenes Baguette Mit Camembert Schinken Und Preiselbeeren
Daily Boom

Baguette mit Camembert, Schinken und Preiselbeeren

Bei diesem Anblick läuft uns das Wasser im Mund zusammen: Ein knackiges Baguette mit Serranoschinken, Camembert, Walnuss und Preiselbeeren belegt.

Tom, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
2 Stangen Baguettes, zum Aufbacken
20 g Walnüsse
200 g Camemberts
2 EL Butter
6 Scheiben Serrano-Schinken
4 TL Preiselbeeren, Glas
2 Stiele Petersilie

Du brauchst:

Mikrowelle Schneidebretter Messer Brotmesser

Zubereitung

Baguette In Mikrowelle Erwaermen

1 / 3

Baguettes auf das Metallrost der Mikrowelle legen, anschließend auf das entsprechende Emailleblech stellen und in der Mikrowelle (Panasonic NN-CD87KSGTG) platzieren. Programm 23 auswählen, Gewicht einstellen und Start-Button betätigen.


2 Stangen Baguettes, zum Aufbacken
Camembert In Scheiben Schneiden

2 / 3

Walnüsse grob hacken und Camembert in Scheiben schneiden.


20 g Walnüsse | 200 g Camemberts
Aufgebackenes Baguette Mit Camembert Schinken Und Preiselbeeren

3 / 3

Baguettes aus der Mikrowelle nehmen, aufschneiden und direkt mit Butter bestreichen. Camembert, Serranoschinken, Preiselbeeren und Walnüsse darauf verteilen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und Baguettes damit belegen.


2 EL Butter | 6 Scheiben Serrano-Schinken | 4 TL Preiselbeeren, Glas | 2 Stiele Petersilie

Noch mehr leckere Rezepte für Frühstück und Brotzeit findet ihr hier.

Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...