OH MY ITALY!
Vegetarisch

Artischockensalat – Insalata di carciofi

Artischocken sind wunderschön und schmecken auch noch unfassbar gut! In einem Salat mit roter Zwiebel, Peperoni und Rucola machen sie sich besonders gut. Obendrauf gibt es noch ein erfrischendes Dressing aus Honig, Zitrone, gutem Olivenöl und natürlich Parmesan!

Till
Till, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
3
Artischocken
1
Bio-Zitrone
1
Zwiebel, rot
3 Stiele
Petersilie, glatt
1
Peperoni, rot
Salz
1 TL
Honig
2 EL
Olivenöl
50 g
Rucola
20 g
Parmesan, gehobelt

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Reibe Zitruspresse Schüsseln Schneebesen Sieb Pfanne Herd
239 kcal
Energie
10 g
Eiweiß
14 g
Fett
23 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Artischocke für Salat zerschneiden

1 / 6

Artischocken waschen, Blätter abschneiden und die Herzen freilegen. Stiel der Länge nach halbieren und schälen. Artischockenherzen längs halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden.


3 Artischocken
Messer | Schneidebrett
Zitronenschale für Artischockensalat abreiben

2 / 6

Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Artischocken mit der Zitrone und der Hälfte des Saftes in einer Schüssel mit Wasser bedecken.

Tipp: Geputzte Artischocken oxidieren sehr schnell, daher immer vor Sauerstoff schützen und in ein solches „Wasser-Zitronen-Bad“ geben.


1 Bio-Zitrone
Reibe | Zitruspresse
Peperoni für Artischockensalat in Ringe schneiden

3 / 6

In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Peperoni waschen und in Ringe schneiden.


1 Zwiebel, rot | 3 Stiele Petersilie, glatt | 1 Peperoni, rot

4 / 6

Für das Dressing restlichen Zitronensaft mit Zitronenabrieb, Salz und Honig in einer Schüssel verrühren und anschließend die Hälfte des Olivenöls einrühren.


Salz | 1 TL Honig | 1 EL Olivenöl
Schneebesen
Gemüse wird in Pfanne für Artischockensalat angebraten

5 / 6

Artischocken abtropfen lassen. Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Artischocken ca. 3 Minuten scharf anbraten. Peperoni und Zwiebeln dazu geben und mit Salz abschmecken.


1 EL Olivenöl
Sieb | Pfanne | Herd
Artischockensalat wird mit Dressing beträufelt

6 / 6

Rucola waschen, trocken schütteln und mit Artischocken, Petersilie und dem Dressing vermengen. Salat anrichten und mit Parmesan toppen.


50 g Rucola | 20 g Parmesan, gehobelt

Absolute Artischocken-Lover unter euch? Dann probiert mal unsere gefüllten Artischocken!

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...