1. FOODBOOM
  2. Rezepte
  3. apfelmus-zuckerfrei
Grundrezept

Apfelmus ohne Zucker selbermachen

(9)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Mit gerade einmal vier Zutaten stellt ihr euer eigenes Apfelmus her. Das Beste daran: Zu diesen vier Zutaten zählt nicht einmal Zucker. Dieses leckere Apfelmus ohne Zucker könnt ihr im Handumdrehen selbermachen.

Boris
Boris, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

25 Min

Wartezeit

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Glas à 600 g
1
kg
Apfel, süß-säuerlich
1
Zitrone
1
Prise
Salz
100
ml
Wasser
schließen
schließen

Zubereitung

1 / 1

Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in grobe Würfel schneiden. Saft der Zitrone auspressen und zusammen mit den Apfelwürfeln, Salz und Wasser in einen Topf geben. Auf der mittleren Stufe mit aufgelegtem Deckel 20-25 Minuten weich kochen. Nach Belieben fein pürieren oder leicht stückig lassen.


1 kg Apfel, süß-säuerlich |1 Stk. Zitrone |1 Prise Salz |100 ml Wasser
Sparschäler | Messer | Schneidebrett | Topf | Herd

Wie hat's dir


geschmeckt?

Wie hat's dir geschmeckt?
Boombastisch!

Hochscrollen und Rezept bewerten

Das Apfelmus passt perfekt zu Kartoffelpuffern oder als Zutat in unserem Apfelmuskuchen vom Blech.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...