Drinks

Klassischer Alexander Cocktail

Cremig, herb und etwas schokoladig: Ein Drink, wie ein Nachtisch. Das ist der Alexander mit Gin, Kakaolikör, Sahne und einem Hauch Muskat. Yum!

Jan
Jan, Foodstyling

3 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

3 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Glas

Für den Drink:

50 ml
London Dry Gin
30 ml
Crème de Cacao
30
Sahne, kalt, 30 % Fett
Eiswürfel

Für die Garnitur:

1
Muskatnuss

Du brauchst:

Barmaß (Jigger) Cocktailshaker Barsieb (Strainer) Sieb, fein Barlöffel Cocktailschale, à 250 ml Muskatreibe

Zubereitung

1 / 3

Cocktailschale mit Eis vorkühlen.



Eiswürfel

2 / 3

Alle flüssigen Zutaten in den Shaker geben und so lange kräftig shaken, bis der Drink eiskalt ist. Eis aus der Cocktailschale entfernen. Drink durch das Barsieb in die Cocktailschale füllen.



40 ml London Dry Gin | 30 ml Crème de Cacao | Sahne, kalt, 30 % Fett
Cocktailshaker | Barsieb (Strainer)

3 / 3

Drink mit etwas Muskatnuss garnieren.



Muskatnuss
Muskatreibe

Anstatt Gin könnt ihr in diesem Drink auch viele andere Spirituosen verwenden, so zum Beispiel spanischen Brandy – unser Favorit: Besorgt euch etwas Haselnussbrand und mixt den Alexander damit! Auch schön cremig: der Tom & Jerry mit Brandy und Rum ...

Jan
Jan, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...