Zweierlei Kefir
Drinks

Zweierlei Kefir

Pimp my Kefir! Ganz nach eurem Geschmack, könnt ihr Kefir mit reichlich Crushed Ice, Zitrone und Himbeeren aufpeppen. So wird der russische Sauermilch-Drink zum Sommer-Hit!

Till, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Zitronen-Kefir

1 Bio-Zitrone
250 ml Kefir
50 g Crushed Ice

Für den Himbeer-Kefir

100 g Himbeeren, TK
250 ml Kefir
50 g Crushed Ice

Du brauchst:

Schüsseln Saftpresse Reibe Schneidebretter Messer Standmixer Gläser, à 300 ml

Zubereitung

1 / 3

Für den Zitronen-Kefir Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Kefir mit Zitronensaft und Zitronenabrieb verrühren.


1 Bio-Zitrone | 250 ml Kefir
Schüssel | Saftpresse | Reibe | Schneidebrett | Messer
Zitronenschale abreiben

2 / 3

Für den Himbeer-Kefir die Hälfte des Kefirs mit den Himbeeren in einem Standmixer pürieren. 


250 ml Kefir | 100 g Himbeeren, TK
Standmixer

3 / 3

Crushed Ice in 2 Gläser (à 300 ml) geben und mit Kefir auffüllen.


100 g Crushed Ice
Glas, à 300 ml

Wer es süßer mag, kann den Kefir super mit Agavendicksaft süßen. Mindestens genauso lecker: Buttermilch-Mango-Lassi

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...