Warenkunde

Saisonkalender Juli

Endlich Sommer, Sonne und ein proppenvoller Saisonkalender! Hier findet ihr Obst-, Salat- und Gemüsesorten, die im Juli Saison haben. Gönnt euch!
Sophie
Sophie, Redaktion

Das Ende des Junis läutet gleichzeitig leider auch das Ende der Rhabarber- und Spargelsaison ein. Doch das ist kein Grund traurig zu sein, denn der Saisonkalender überzeugt im Juli mit vielen anderen frischen, leckeren Obst- und Gemüsesorten – auch unsere heiß geliebte Melone hat im Juli Saison. Melonen brauchen es warm und luftig – Gewächshäuser machen den Anbau auch in Deutschland möglich. Außerdem bietet der Juli so einige Gemüsesorten: Zu Brokkoli gesellen sich unter anderem Blumenkohl und Erbsen. Außerdem sprießen im Garten knackige Salate für den Sommer.

Welches Gemüse hat im Juli Saison?

  • Artischocke

  • Aubergine

  • Blumenkohl

  • Bohnen

  • Brokkoli

  • Chinakohl

  • Erbsen

  • Fenchel

  • Frühlingszwiebel

  • Frühlingszwiebeln

  • Gurke

  • Kartoffeln

  • Kohlrabi

  • Kürbis

  • Lauch

  • Mangold

  • Möhren

  • Paprika

  • Radieschen

  • Rettich

  • Rhabarber

  • Rote Bete

  • Rotkohl

  • Spinat

  • Spitzkohl

  • Stangensellerie

  • Tomaten

  • Weißkohl

  • Wirsingkohl

  • Zucchini

  • Zuckermais

  • Zwiebel

Welches Obst hat im Juli Saison?

  • Äpfel

  • Aprikosen

  • Brombeeren

  • Erdbeeren

  • Heidebeeren

  • Himbeeren

  • Johannisbeeren

  • Kirschen

  • Mirabellen

  • Pfirsich

  • Pflaumen

  • Stachelbeere

Salate und Pilze im Juli

  • Chicorée

  • Eisbergsalat

  • Endiviensalat

  • Feldsalat

  • Kopfsalat

  • Lollo Rosso

  • Radicchio

  • Romanasalat

  • Rucola

  • Champignons

  • Pfifferlinge

  • Steinpilze

Kostenloser Download: Saisonkalender Juli

Hier gehts zum Download:

Saisonkalender Juli

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden