Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Kochzeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 312 kcal
Eiweiß: 10 g
Fett: 10 g
KH: 42 g
Bild von MoE

Tipp von MoE

Wer Anis nicht so gerne mag, nimmt einfach ein schönes Graubrot.

Süße Beerenstulle

Hier kommen Schleckermäuler auf ihre Kosten – cremiger Ricotta trifft auf knackige Pistazien und feine Blaubeeren. Yummi!

Wissenswertes

Kochzeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 312 kcal
Eiweiß: 10 g
Fett: 10 g
KH: 42 g
Bild von MoE

Tipp von MoE

Wer Anis nicht so gerne mag, nimmt einfach ein schönes Graubrot.

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

3 Esslöffel Esslöffel
Pistazienkerne
Pistazienkerne
150 Gramm Gramm
Heidelbeeren
Heidelbeeren
200 Gramm Gramm
Ricotta
Ricotta
4 Scheibe Scheiben
Anisbrot
Anisbrote
2 Esslöffel Esslöffel
Honig
Honig

Zubereitung

1.
Schritt

Pistazien in einer Pfanne ohne Fett rösten. Anschließend grob hacken. Beeren waschen.

2.
Schritt

Ricotta glattrühren und auf Brotscheiben verteilen. Brote mit Beeren und Pistazien bestreuen und mit Honig beträufeln.

Die neuesten Rezepte