Spargel-Cannelloni

Du kannst von Spargel nicht genug bekommen? Da sind wir doch gleich mit einem neuen Rezept am Start: Spargel-Cannelloni – wie man’s macht, seht ihr hier! 

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final
Wissenswertes
Kochzeit: 20 Minuten
Vorbereitung: 25 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 409.0 (kcal)
Eiweiß (g): 17.0 (g)
Fett (g): 20.0 (g)
KH (g): 40.0 (g)
MoE
Tipp von MoE
Wer es herzhafter mag, kann noch Hackfleisch anbraten und zugeben.
Zutaten
4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

1
Zwiebel
Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
400 Gramm Gramm
Tomaten, in Stücke (Dose)
Tomaten, in Stücke (Dose)
1 Esslöffel Esslöffel
Tomatenmark
Tomatenmark
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
200 Gramm Gramm
grüner Spargel
grüner Spargel
200 Gramm Gramm
Cannelloni
Cannelloni
100 Gramm Gramm
Crème fraîche
Crème fraîche
150 Gramm Gramm
Gouda, gerieben
Gouda, gerieben
0,5 halbes Bund Bund
Basilikum
Basilikum
Zubereitung
1.
Schritt

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten, Zwiebeln, Tomatenmark und Knoblauch pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spargel waschen und halbieren. Jeweils zwei Spargelhälften in eine Cannelloni schieben. Cannelloni in eine Auflaufform schichten und mit der Soße übergießen.

2.
Schritt

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200°C/Umluft: 175°C). Crème fraîche als Klekse auf der Soße verteilen, Auflauf mit Käse bestreuen und den Auflauf im Ofen 20–25 Minuten backen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Auflauf mit Basilikum garnieren. 

Video zu Spargel-Cannelloni
Die neusten Rezepte